Archiv der Kategorie: Selberkochen

Broccoli Tomaten Bohnen Pfanne

500g frischen Broccoli anbraten und an den Rand der Pfanne schieben, Tomatenwürfel von 2 Tomaten anbraten, Röstzwiebeln und Gewürz German Allrounder von Just Spices (mit Kreuzkümmel, schmeckt indisch) dran, weiterrösten.

400g Glas Kidneybohnen und Tomatenmark dran, weiterrösten. Mit 400 ml Wasser übergießen und 8 Minuten mit Deckel kochen

Vegane Drumsticks

Für mich als Geschenk wurde von Jule ein vorbereiteter Selbstbausatz geliefert.

Hier das Rezept

https://www.dailyvegan.de/2017/02/27/knusprige-vegane-haehnchenkeulen-aus-dem-ofen/

Abwandlung: Nur Gemüse habe ich anders gemacht als im Rezept. Einfach einen kleinen Hokkaido mit Schale und nur mit Pfeffer und der Schafskäse-Gewürzmischung von Ankerkraut gewürzt.
Und Marinade haben wir dir doppelte Menge genommen. Das war gut so.

Die Bilder oben zeigen 1/4 Rezept.

Jules Senf

Ostern ist schön. Ostergeschenke auch. Und oft auch mega lecker. Wie der selbst gemachte Senf von Jule:

 

Wie er gemacht wird:
Senfkörner mahlen, Essig, evtl. Wasser und Gewürze zugeben und verrühren, eine Woche reifen lassen.

Zutaten:

Brauner Senf: 60 g braune Senfkörner, 100 ml Branntweinessig, 1 TL Salz, 3 TL Zucker

Süßer Senf: 100 g gelbe Senfkörner, 200 ml milder Apfel- oder Obstessig, 1 TL Salz, 2 TL Honig

Senf mit Dill: 50 g gelbe Senfkörner, 20g braune Senfkörner, 100 ml Apfelessig, 1 TL Salz, 3 TL Zucker, etwas Pfeffer, 2 Esslöffel Dill

Senf mit Zitrone: 60 g gelbe Senfkörner, 10 g braune Senfkörner, 100 ml Weinessig, 1 TL Salz, 1 TL Zucker, 1 Bio-Zitrone (Saft und abgeriebene Schale)

 

Lecker auch zur Veggie-Wiener