Restaurant Sorgo in Ston

wpid-wp-1408891405021.jpg

Das bisher flexibelste kroatische Restaurant auf unserer Kroatienreise. Sonst galt hier „Vegetarisches Risotto, das haben wir nicht.“.  Rucola, obwohl auf einer anderen Pizza erhältlich,  kann nicht auf die Margharita. Umbestellen? – geht nicht.

Hier gehen Selbstbastel-Radler und Gemüse Risotto („Sage ich nur schnell der Küche.“ – wohlgemerkt nicht „frage ich“). Und viel lächeln,  super leckere und heiße Speisen. Salat mit reifen, dunkelroten Tomaten und entkernten Gurken (besser vertraglich, sagt Claudia).

Und das Wlan  reicht bis hinauf zum höchsten Punkt der Festungsmauer 🙂

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.