„Wir“ stricken eine Mütze mit Zopfmuster

image

Kater Gomez hat das alles gut im Griff.

Anleitung

Nadeln Nummer 6 und Ägyptische Baumwolle von Gründl

image

60 Maschen anschlagen.
10 cm Bündchen 1 links 1 rechts.

Dann 2 Reihen glatt rechts.

Anschließend 3 Maschen auf eine Zopfnadel oder Haarspange vor die Arbeit legen. Folgende 3 Maschen stricken. Dann die 3 stillgelegten Maschen stricken.
Dann 6 Maschen rechts.
3 Maschen auf eine Zopfnadel. Folgende 3 Maschen stricken. Dann die 3 stillgelegten Maschen stricken.
Dann 6 Maschen rechts.
Usw. bis man wieder am Beginn ist.

Dann 2 Reihen glatt rechts.

Anschließend 6 Maschen rechts.
Dann 3 Maschen auf eine Zopfnadel oder Haarspange vor die Arbeit legen. Folgende 3 Maschen stricken. Dann die 3 stillgelegten Maschen stricken.
Anschließend 6 Maschen rechts.
Dann 3 Maschen auf eine Zopfnadel oder Haarspange vor die Arbeit legen. Folgende 3 Maschen stricken. Dann die 3 stillgelegten Maschen stricken.
Usw. bis man wieder am Beginn ist.

Die Zöpfe sind versetzt.

————————
Details in Bildern:

image
Drei Maschen auf eine Zopfnadel oder Haarspange vor die Arbeit legen.

image

3 Maschen von der regulären linken Nadel stricken.

image

Dann die 3 stillgelegten Maschen von der Zopfnadel stricken.
Anschließend wieder 6 Maschen glatt rechts stricken.
Wiederholen.

image

Nach der Zopfreihe immer 2 Reihen glatt rechts.
Dann versetzt eine Zopfreihe, das heißt, auf die vorher glatten Maschen ein Zopf, nur diesmal hinten statt vorne verkreuzt.
Auf die vorherigen Zöpfe glatte Maschen.
Es wiederholen sich immer 6er-Blöcke versetzt. Die orangen Fäden im Bild oben verdeutlichen die 6er Blöcke.

——-

1 Zopfreihe und 2 Reihen glatt rechts wiederholen bis insgesamt ca 16 bis 20 cm Höhe.

Dann Abnehmen.
– jede 5. und 6. Masche zusammenstricken
– jede 4. Und 5. Masche zusammenstricken
Schauen… wo habe ich beim vorletzen Kreuzen einen Zopf mit zweimal drei Maschen gekreuzt? Genau darüber 2 mal 2 Maschen kreuzen.
Das heißt, zwei Maschen vor oder hinter die Arbeit legen (das kommt darauf an, ob der Zopf darunter vorn oder hinten kreuzte) die zwei folgenden Maschen abstricken, die zwei dahinter abstricken.
– jede 3. und 4. Masche zusammenstricken
– jede 2. und 3. Masche zusammenstricken
Dann durch die restlichen Maschen den Faden ziehen. Vernähen.

image

image

Gut, das ist wohl eher ein Mütz“chen“ geworden.
Das Gleiche nochmal mit 10er Wolle.

Ein Gedanke zu „„Wir“ stricken eine Mütze mit Zopfmuster“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.