Häkel-Beanie Nummer 2

Beanie der 2. Versuch

image

Nach dieser Anleitung:

http://www.alles-selbstgenaeht.de/kostenlose-anleitungen/h%C3%A4kel-beanie/

Anleitung abgewandelt, da ich ganzer statt halber Stäbchen genommen habe:

– 1. Reihe: Fadenring mit 8 Maschen anschlagen 

– 2. Reihe: jede Masche wird verdoppelt = 16 Stb. (verdoppeln heißt, das du in jede Masche 2 Stb. häkelst)

– 3. Reihe: jede Masche wird verdoppelt = 32 Stb. (in jede zweite Masche häkelst du 2 Stb.)

– 4. Reihe: jede sechste Masche verdoppeln = 44 Stb. (1x, 1x, 1x, 1x, 1x, 2x, 1x, 1x, 1x, 1x, 1x, 2x) für Kinder mit Kopfumfang von ca. 50 cm

– 5. Reihe: jede siebte Masche verdoppeln = 50 Stb. für einen Kopfumfang von ca 52-55 cm >> ich bin bei 52 Maschen herausgekommen.

image

(- 6. Reihe: jede achte Masche verdoppeln = 56 Stb. für einen Kopfumfang von ca. 54-58 cm)

Laut Anleitung
22 Reihen = kleine Mütze
25 Reihen = Erwachsenenmütze

image

Ich habe für eine kleine Erwachsenenmütze (55cm Kopf) wie folgt gearbeitet:
9 Reihen Stäbchen oliv insgesamt und
4 Reihen Stäbchen aus pinkfarbenem Kuschelgarn
1 Reihe feste Maschen in oliv
1 Reihe feste Masvhen oliv, wobei ich 4 Maschen abgenommen habe
1 Reihe Stäbchen oliv
1 Reihe feste Maschen.

image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.